PKF Riedel Appel Hornig GmbH

Wirtschaftsprüfung &
Beratung

Impressum

(gilt auch für Xing, LinkedIn und Google+)

PKF Riedel Appel Hornig GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Steuerberatungsgesellschaft
Im Breitspiel 11
69126 Heidelberg

Tel. +49 6221 6096-0
Fax +49 6221 6096-96

Email: office@pkf-hd.de
Internet: www.pkf-heidelberg.de
 

Rechtsform:  GmbH
Sitz der Gesellschaft: Heidelberg
Handelsregister: Amtsgericht Mannheim; HRB 336752

Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE213116841

Geschäftsführer:
Dip.-Kfm. Dr. Harald Riedel, WP/StB
Dipl.-BW (FH) Franz-Josef Appel, WP
Dipl.-BW (FH) Manfred Hornig, StB

Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen "Wirtschaftsprüfer (WP)" und "Steuerberater (StB)" wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Den Überblick über unsere multidisziplinären Tätigkeiten erhalten Sie in dem Bereich Leistungen.

Verhaltenskodizes
Wir sind bereits Kraft Gesetzes als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater hohen ethischen Verhaltensnormen (§§ 43 Abs. 1 WPO, § 57 Abs. 1 StBerG) verpflichtet. Darüber hinaus haben wir uns als Mitglied der Internationalen Netzwerkorganisation PKF freiwillig zur Einhaltung der ethischen Grundsätze nach den Anforderungen des International Standard on Quality Control (ISQC1) verpflichtet. Dieser Standard ist in englischer Sprache unter www.ifaq.org zu finden. Als Mitglied des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) orientieren wir uns zudem an dem Standard VO 1/2006. Dieser Standard ist in deutscher Sprache unter www.wpk.de zu finden.

Wir und unsere Berufsträger sind Mitglied der

Wirtschaftsprüferkammer Berlin
Rauchstraße 26, 10787 Berlin
Tel.: 030 / 72 61 61-0   Fax: 030 / 72 61 61-212
Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten Regelungen:

1. Gesetz über eine Berufsordnung der Wirtschaftsprüfer (WPO)
2. Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer
3. Satzung für Qualitätskontrolle
4. Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherung
die unter der Rubrik "Service"-"Rechtsvorschriften" auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer
www.wirtschaftspruefer.de eingesehen werden können.
Die Vorschriften des HGB können über die Seite
http://www.gesetze-im-internet.de unter dem Punkt "Gesetze/Verordnungen" eingesehen werden.

Steuerberaterkammer Nordbaden
Vangerowstraße 16/1, 69115 Heidelberg
Tel.: 06221 / 18 30 77   Fax: 06221 / 16 51 05
Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten Regelungen:

1. Steuerberatergesetz
2. Durchführungsverordnung zum Steuerberatergesetz
3. Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer
4. Steuerberatervergütungsverordnung
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Nordbaden unter www.stbk-nordbaden.de eingesehen werden. Sie sind auch auf der Internetseite der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de abrufbar.

Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW)
Düsseldorf

www.idw.de

Die berufsrechtlichen Regelungen können unter folgendem Link abgerufen werden:
http://www.wpk.de/rechtsvorschriften/rechtsvorschriften.asp

Die gesetzlichen Berufsbezeichungen "Wirtschaftsprüfer (WP)", "Steuerberater (StB)" wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Allgemeine Auftragsbedingungen
Die allgemeinen Auftragsbedingungen können Sie
hier einsehen.

Berufshaftpflichtversicherung
Die PKF Riedel Appel Hornig GmbH unterhält zur Absicherung ihrer Mandanten die nach den §§ 54 WPO, 67 StBerG vorgesehene Berufshaftpflichtversicherung, die das Risiko aus der gesamten Tätigkeit im Berufsspektrum der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater abdeckt. Versicherer ist die HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherungs AG, Riethorst 2, 30659 Hannover,
www.hdi-gerling.de. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes ist nicht beschränkt.

Streitschlichtung
Auf Antrag vermittelt die für uns zuständige Steuerberaterkammer Nordbaden, Vangerowstraße 16/1, 69115 Heidelberg, 
Streitigkeiten zwischen ihren Mitgliedern und deren Auftraggebern gemäß § 76 Absatz 2 Nr. 3 StBerG.  

Angabe gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Gemäß unserer Verpflichtung nach § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) erklären wir, dass die PKF Riedel Appel Hornig GmbH weder bereit noch verpflichtet ist, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des § 2 VSBG teilzunehmen.

Angabe gemäß Art. 14 ODR-Verordnung:
Gemäss unserer Verpflichtung aus der EU-Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten weisen wir darauf hin, dass die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung unter folgendem Link zu erreichen ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr/


Vergütung unserer Dienstleistungen
Wir bieten unsere Leistungen nach individuell vereinbarten Stundensätzen, gestaffelt nach der Qualifikation und Erfahrung unserer Berufsträger und Fachassistenten, und teilweise nach der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) an.

Februar 2017